Beste YouTube-Kamera 2021: die 14 besten Videokameras für Ihren neuen Kanal

Auf der Suche nach der besten YouTube-Kamera, die Sie kaufen können? Von Action-Cams bis hin zu den neuesten spiegellosen Kameras haben wir die besten Optionen für YouTube-Ersteller getestet. Ganz gleich, ob Sie gerade Ihre Vlogging-Reise beginnen oder ein erfahrener Videofilmer sind, der Ihren Kanal auf die nächste Stufe bringen möchte, wir haben alle besten Optionen in der liste unten zusammengefasst.
Die meisten Kameras können YouTube-würdige Inhalte in diesen Tagen aufnehmen, aber eine spezialisierte Kamera kann Ihren Produktionswerten einen echten Auftrieb geben und Ihrem Kanal ein professionelleres Gefühl geben. Smartphones und Kompakte bieten sicherlich einen zugänglichen Start, aber Kameras mit größeren Sensoren, überlegenen Autofokus- und Audiooptionen können eine dedizierte YouTube-Kamera zu einer würdigen Investition machen.
Unsere Liste unten enthält alle Arten von YouTube-Kameras, daher lohnt es sich zu überlegen, welche Art von Inhalten Sie produzieren möchten. Möchten Sie zu Hause produktgeführte Videos aufnehmen? Die Sony ZV-1 ist dank ihres klassenführenden Autofokus eine ausgezeichnete Option dafür. Aber wenn Sie eher ein abenteuerlustiger Typ sind, der Aufbilder aus der ersten Person drehen möchte, dann könnte die GoPro Hero 9 Black eine bessere Wette sein. Für maximale Vielseitigkeit und Portabilität können Sie auch den neuen Insta360 Go 2 in Betracht ziehen.
Auf der anderen Seite bevorzugen einige YouTuber eine Hybridkamera, die so bequem ist, Stills zu schießen wie Video. Diese Kameras sind in der Regel ein wenig günstiger, aber Optionen wie die Fujifilm X-S10 können auch alle Kameras sein, die Sie für jede Situation benötigen, ob das ist das Fotografieren der Familie oder die Aufnahme eines hochwertigen YouTube-Videos.
Insgesamt ist unsere Top-Auswahl für den Titel der besten YouTube-Kamera die Sony ZV-1, die derzeit die ultimative Kompaktkamera für YouTuber-Schöpfer ist. Es kombiniert exzellenten Autofokus, hervorragende Bildqualität und eine überraschende Vielseitigkeit, dank seines Hot-Schuhs und eines externen Mikrofoneingangs.
Aber obwohl das ein großartiger Allrounder ist, bedeutet dies nicht unbedingt, dass es die beste YouTube-Kamera für Sie ist. Unser Leitfaden enthält auch leistungsstarke spiegellose Kameras wie die Fujifilm X-T4 und ältere Schnäppchen wie die Panasonic G90/G95, also lesen Sie unbedingt die gesamte Anleitung, um die beste YouTube-Kamera zu finden, die für Sie am besten ist.

1. Sony ZV-1

Der ultimative Kompakte für YouTuber

Spezifikationen

Typ: Compact
Sensorgröße: 1-Zoll
Auflösung: 20.1MP
Effektive Brennweite: 24-70mm
Sucher: Keine
Monitor: 3,0-Zoll-Vari-Winkel-Touchscreen, 0,921 Millionen Punkte
Konnektivität: Wi-Fi, Bluetooth
Max. Filmauflösung: 4K 30p
Größe, Gewicht: 105.5 x 60.0 x 43.5mm, 294g
Die Sony ZV-1 liefert so ziemlich alles, was der Roaming-YouTuber braucht, alles in einem angenehm kompakten Paket. Sonys erstklassige Echtzeit-Tracking- und Echtzeit-Eye-AF-Systeme halten Sie im Fokus, während Sie sich im Rahmen bewegen, während das helle Objektiv und die große 1-Zoll-Sensorgröße klare, gestochen scharfe Bilder unter den meisten Bedingungen sowie attraktive Hintergrundbokeh bedeuten – beides eine Seltenheit bei Taschenkameras.
Sie werden überall nachdenkliche Berührungen finden. Der Hotshoe kann ein externes Mikrofon oder LED-Licht aufnehmen, ohne den seitlich enzierenden Touchscreen zu blockieren, die Videoaufnahmetaste ist viel größer als bei normalen Kompakten, und ein integrierter ND-Filter hilft Ihnen, an helleren Tagen sanfte Bewegungen zu schießen. Es bietet sogar eine Funktion speziell für Bewertungen-basierte YouTuber, „Product Showcase“, die Einstellungen für optimale Aufnahme von Objekten schnell ändert, während YouTube Livestreaming über ein Software-Update im Juli 2020 hinzugefügt wird.
Es ist nicht ganz makellos – die Touchscreen-Steuerung ist ein wenig eingeschränkt und Sony steckt mit dem alternden microUSB fest und nicht mit einem vielseitigeren USB-C-Anschluss. Die Videostabilisierung bleibt auch knapp hinter dem Besten zurück und es gibt auch keinen Wetterschutz. Aber es sei denn, Sie schießen meistens unter schwierigen Bedingungen, es ist die beste Tasche YouTube-Kamera um.

2. Fujifilm X-S10

Erstellen Sie großartige YouTube-Inhalte mit diesem spiegellosen Allrounder

Spezifikationen

Typ: Spiegellos
Sensorgröße: APS-C
Auflösung: 26.1MP
Effektive Brennweite: N/A
Sucher: EVF, 2,36 Millionen Punkte
Monitor: 3,0-Zoll-Vari-Winkel-Touchscreen, 1,04 Millionen Punkte
Konnektivität: Wi-Fi, Bluetooth
Max. Filmauflösung: 4K 30p
Größe, Gewicht: 126 x 85 x 65 mm, 465g
Die Fujifilm X-S10 ist eine der besten spiegellosen Allrounder, vor allem an ihrem Preis, und sorgt aufgrund ihrer großartigen Video-Spezifikationen und Vielseitigkeit für eine der besten YouTube-Kameras.
Sie erhalten einen fantastischen 26.1MP X-Trans CMOS 4 Sensor, gepaart mit einem X Processor 4, der einige seiner Top-Videofunktionen erleichtert, wie 4K/30p-Videoaufzeichnung.
Es gibt auch die Möglichkeit, eine externe Mikrofonquelle zu verwenden, die Option, 4:2:2 10-Bit-Video, Full HD bei bis zu 240p für einen Zeitlupeneffekt und ein großartiges Bildstabilisierungssystem im Körper auszugeben.
All das kommt in einem Paket, das stilvoll und einfach zu bedienen ist, und als Bonus braucht es auch tolle Stills, wenn du es nicht für deine YouTube-Eskapaden verwendest. Es ist auch zu einem tollen Preis erhältlich, wenn man bedenkt, was die Spezifikationen bedenkt, die man in sich bekommt.

3. Olympus E-M5 Mark III

Ein leichter, funktionsreicher Videomaster

Spezifikationen
Typ: Spiegellos
Sensorgröße: Vier Drittel
Auflösung: 20.4MP
Effektive Brennweite: N/A
Sucher: EVF, 2,36 Millionen Punkte
Monitor: 3,0-Zoll-Vari-Winkel-Touchscreen, 1,04 Millionen Punkte
Konnektivität: Wi-Fi, Bluetooth
Max. Filmauflösung: 4K 30p
Größe, Gewicht: 125.3 x 85.2 x 49.7mm, 414g
YouTuber freuen sich: Mit ihrer leichten Polycarbonat-Konstruktion und der beeindruckenden Bildstabilisierung im Körper ist die E-M5 Mark III eine austauschbare Linsenkamera, die sich für lange Handaufnahmesitzungen entwickelt fühlt. Es touts auch einige ernsthaft beeindruckende Video-Spezifikationen, einschließlich der Option, Cinema 4K mit 24fps und einer Bitrate von 237Mbps zu schießen, sowie die Fähigkeit, slo-mp 1080p Video bei 120fps zu erfassen.
Der Four Thirds-Sensor ist nicht so groß wie der vieler spiegelloser Rivalen, aber während die E-M5 Mark III vielleicht nicht die beeindruckendste Kamera ihrer Klasse ist, wenn es um die Bildqualität geht, bietet ihr Videomaterial eine großartige Farbwiedergabe und reiche Details. Ein Vari-Winkel-Touchscreen macht selbstschießende Art zu einem Cinch.
Eine Sache, die wir gerne auf einer Kamera gesehen hätten, ist eine Kopfhörerbuchse für Die Echtzeit-Audioüberwachung, und ein etwas größerer Handgriff, um Handheld-Aufnahmen ein wenig bequemer zu machen, wäre nicht schief gegangen – aber keine dieser Vorbehalte verhindert, dass der E-M5 Mark III ein unglaublich leistungsstarkes Paket für das Erstellen von Videos ist.

4. Sony A6600

PräziseR Autofokus und In-Body-Stabilisierung machen dies zu einem feinen Chice

Spezifikationen
Typ: Spiegellos
Sensorgröße: APS-C
Auflösung: 24.2MP
Effektive Brennweite: N/A
Sucher: EVF, 2,36 Millionen Punkte
Monitor: 3,0-Zoll-Neige-Touchscreen, 0,921 Millionen Punkte
Konnektivität: Wi-Fi, NFC, Bluetooth
Max. Filmauflösung: 4K 30p
Größe, Gewicht: 120 x 66.9 x 59mm, 503g
Auf den ersten Blick fragen Sie sich vielleicht, warum wir den A6600 über seinen deutlich günstigeren Sony-Stallgefährten, den A6400, empfehlen. Immerhin sind die Videospezifikationen des A6400 auf den ersten Blick nahezu identisch – beide Kameras kommen mit dem gleichen 24.4MP Exmor APS-C Sensor und Bionz X Prozessor, so dass sie 4K mit 30fps mit Unterstützung für S-log3 und S-log2 Profile und Hybrid-Log Gamma HDR schießen können.

Schauen Sie genauer hin und Sie werden mehrere wichtige Funktionen finden, die es zur überlegenen YouTube-Kamera machen. Erstens gibt es eine Bildstabilisierung im Körper (IBIS), die hilft, Handheld-Aufnahmen zu glätten, egal welches Objektiv Sie verwenden. Zweitens hat der A6600 Mikrofon- und Kopfhöreranschlüsse, während der A6400 nur die ersten hat. Drittens gibt es die ausgezeichnete Echtzeit-Eye AF für Filme, die Gesichter im Fokus hält, auch wenn sie sich im Rahmen hin und her bewegen. Und schließlich ist die Batteriekapazität auf dem A6600 etwa doppelt so groß, was Ihnen viel mehr Aufnahmezeit pro Ladung gibt.

Diejenigen, die nicht an Sonys verworrene Menüs und winzige Tasten gewöhnt sind, können es ein wenig frustrierend finden, zu verwenden und die Touchscreen-Steuerung begrenzt. Es lohnt sich zu bedenken, dass der Bildschirm auch nach vorne kippt, was bedeutet, dass alles, was auf dem Hot-Schuh montiert ist, Ihre Sicht blockiert. Aber abgesehen von diesen Querelen ist die A6600 eine der besten YouTube-Kameras.

5. Canon PowerShot G7 X Mark III

Eine kleine Kamera voller großartiger Videofunktionen

Spezifikationen
Typ: CompactSensor Größe: 1.0-TypAuflösung: 20.1MPEffektive Brennweite: 24-100mmViewfinder: NoneMonitor: 3,0-Zoll-Neige-Touchscreen, 1,04 Millionen PunkteKonnektivität: Wi-Fi, NFCMax Filmauflösung: 4K 30pSize, Gewicht: 105,5 x 60,9 x 41,4 mm, 304g

Die neueste Inkarnation der Canon G7 X-Serie erhöht die Video-Ante durch Hinzufügen von 4K-Aufnahmen und einer Mikrofonbuchse. Diese Steckplätze neben dem großen 1-Zoll-Sensor, hervorragende Bildstabilisierung, kippbarer Touchscreen und USB-Ladefunktion machen dies zu einem sehr leistungsfähigen Kompakten für youTube-Inhalte.

Darüber hinaus kommt es mit YouTube Livestreaming-Unterstützung aus dem Kasten, so tether es auf Ihr Smartphone oder ein Wi-Fi-Netzwerk und Sie können live auf die Welt übertragen. Die Kamera ist robust gebaut, sitzt schön in der Hand und die Touchscreen-Steuerung fühlt sich reaktionsschnell an.

Trotz der Mikrofonbuchse gibt es jedoch keinen Hotshoe, so dass Sie Ihr Mikrofon an anderer Stelle montieren müssen, während das Kontrasterkennungs-Autofokussystem etwas weniger fortschrittlich ist als die Hybrid-Setups bei Rivalen wie dem Sony ZV-1. Dennoch sollten YouTuber, die nach einer Taschenkamera suchen, dies auf jeden Fall als eine würdige Alternative betrachten.

6. Fujifilm X-T4

Die beste APS-C spiegellose Kamera ist brillant für YouTube-Videos

Spezifikationen
Typ: MirrorlessSensor Größe: APS-C CMOSAuflösung: 26.1MPEffektive Brennweite: N/AViewfinder: EVF, 3,69 Millionen PunkteMonitor: 3,0-Zoll-Vari-Winkel-Touchscreen, 1,62 Millionen PunkteKonnektivität: Wi-Fi, BluetoothMax Filmauflösung: 4K 60pSize, Gewicht: 135 x 93 x 64mm, 607g

Seine robuste Schale mag retro aussehen, aber der X-T4 ist das Gegenteil von alter Schule. Fujifilms fortschrittlichste APS-C-Kamera enthält dennoch einen Katalog von Funktionen, die es hervorragend für die Aufnahme von YouTube-Inhalten machen. Solide gebaut und witterungsbeständig ist die X-T4 eine schöne Kamera zu handhaben, mit einem voll artikulierenden Touchscreen, der sich als Segen beim Einrahmen von Aufnahmen erweist. Videoleistung ist insgesamt ein Superlativ: Neben Cinema 4K mit bis zu 60 fps unterstützt der X-T4 standardmäßig 10-Bit-interne Aufnahmen, HMDI-Out, bis zu 400 Mbit/s Bitrate sowie F-Log- und HLF-Profile. Einfacher ausgedrückt, ist es eine sehr vielseitige Lösung für das Filmen von Filmmaterial für YouTube, vor allem, wenn Sie super Zeitlupe in den Mix hinzufügen (Full HD bei bis zu 240fps). Es gibt auch eine fünfachsige Bildstabilisierung für diejenigen, deren Kanäle mehr Walk-and-Talk als Slow-Mo-Magie sind, mit Sensorverschiebung und digitaler Stabilisierung, die das Schütteln spürbar reduziert. Erhöhte Akkulaufzeit und verbesserter Augen- und Gesichtserkennungs-Autofokus sind auch für YouTuber nützlich, während Wi-Fi- und Bluetooth-Konnektivität den fehlenden Kopfhöreranschluss ausbügeln sollten. Es mag teuer sein, aber der X-T4 ist ein ernsthaft fähiges Werkzeug für YouTube-Vlogger.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*